Unfall in Neuötting am Freitag

Mit Fahrrad vor Auto gefahren - Sechsjähriger verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Neuötting - Zu einem Verkehrsunfall mit einem leichtverletzten Kind kam es am 24.02.17, gegen 16.30 Uhr in Neuötting, in der Annabergstraße.

Ein 6-jähriger Junge aus Neuötting war mit seinem Fahrrad aus einer Hofeinfahrt genau vor den gerade losgefahrenen Pkw eines 24-Jährigen aus Garching gefahren. 

Der 24-Jährige konnte nicht mehr bremsen, es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurde der 6-Jährige leicht verletzt. Er kam mit Schürfverletzungen zur Beobachtung in die Kreisklinik Altötting.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Alötting

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser