Überschlag wegen Unterzuckerung

+

Mühldorf - Überschlagen hat sich am Freitag gegen 17.20 ein 37-jähriger Mann aus Landshut, der mit einem Mitsubishi den Westring in Mühldorf in Richtung St 2352 befuhr.

Wie sich später herausstellte, erlitt der Mann während der Fahrt einen akuten Anfall auf Grund seiner Zuckerkrankheit. In Folge des Anfalls kam der Mann mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte dort gegen eine Betonaufkantung. Durch den Aufprall überschlug sich der Pkw mehrfach und blieb schließlich auf dem Dach liegen. Durch den Verkehrsunfall wurde der Mann mittelschwer verletzt. Er kam zur Behandlung ins Krankenhaus Mühldorf.

Am Mitsubishi entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.

Pressemeldung PI Mühldorf 

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser