Zwischen Marktl und Burghausen

Unfall auf B20: Baum stürzt auf fahrenden BMW

Burghausen - In der Nacht von Montag auf Dienstag hatte ein 56-jähriger Mann Glück im Unglück. Ein Baum stürzte während der Fahrt auf seinen Wagen.

Die Meldung im Wortlaut:

Am Dienstag, den 11. Februar, gegen 3 Uhr, befuhr ein 56-Jähriger aus Mattighofen, die B20 von Marktl in Richtung Burghausen.

Aufgrund des Sturms knickte ein Baum um und traf den BMW des 56-Jährigen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro. Der Fahrer wurde hierbei nicht verletzt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT