Unfall auf der Staatsstraße Waldkraiburg am Donnerstag

Linksabbieger nimmt Radfahrer (75) die Vorfahrt - Radfahrer leicht verletzt

Waldkraiburg - Ein 30-Jähriger nahm gestern Abend einen Rennradfahrer aus Aschau am Inn die Vorfahrt. So kam es zu einem Zusammenstoß, wobei der Rennradfahrer leicht verletzt wurde

Die Pressemitteilung der Polizeiinspektion Waldkraiburg im Wortlaut:


Ein 30-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Ebersberg befuhr am Donnerstagnachmittag mit seinem Audi die Staatsstraße von Waldkraiburg kommend und wollte in Aschau a. Inn nach links in Richtung Gars a. Inn abbiegen. Laut seinen Angaben übersah er an der Einmündung aufgrund der Sonneneinstrahlung den von links kommenden, vorfahrtsberechtigten 75-jährigen Rennradfahrer aus Aschau a. Inn.

Es kam zum Zusammenstoß. Der Radfahrer stürzte auf die Fahrbahn und zog sich dabei Prellungen und Schürfwunden zu. Der Mann wurde zur vorsorglichen Abklärung in ein Krankenhaus gebracht. Der Audifahrer blieb unverletzt. Der Schaden wird auf ca. 3.000 Euro geschätzt.

Die Meldung der Polizei Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © Daniel Bockwoldt

Kommentare