A94: Pkw überschlagen und Fahrer verletzt

+

Töging - Auf der A94 hat sich am Montagabend ein 19-Jähriger aus dem Landkreis Mühldorf mit seinem VW-Polo wegen Aquaplanings überschlagen

Am Montag um 20.50 Uhr befuhr der 19-Jährige die A94 von Ampfing in Richtung Passau. Aufgrund von Aquaplaning geriet das Fahrzeug auf Höhe Töging nach rechts über den Seitenstreifen von der Fahrbahn ab. Der VW-Polo überschlug sich im Grünstreifen und kam auf dem Dach zum Stehen.

Der Fahrer wurde mittelschwer verletzt und kam mit den Rettungswagen in das Mühldorfer Kreiskrankenhaus.

Am Unfallfahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 1500 Euro.

Pressemeldung VPI Traunstein/Dienstgruppe Mühldorf

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser