Unbekannter stößt 16-Jährigen zu Boden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Ein 16-jähriger Schüler aus Gars wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag von einer bislang unbekannten Person mehrfach zu Boden gestoßen und dadurch verletzt.

Aus noch nicht näher bekannten Gründen kam es in der Nacht von Donnerstag auf Freitag am Katharinenplatz zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personen. Hierbei wurde ein 16-jähriger Schüler aus Gars mehrfach von einer bislang unbekannten Person zu Boden gestoßen und dadurch verletzt. Der Täter flüchtete danach in Richtung Stadtplatz. Er wird beschrieben als recht groß, ca. 1,90 m, Glatze, Piercing an der Ober-und Unterlippe. Bekleidet war er mit einer schwarzen Jacke und einer grauen Jeanshose. Hinweise hierzu erbittet die Polizei Mühldorf, Tel.: 08631/3673-0.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser