Wie die Faust auf's Auge

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Am Samstag hat ein bislang Unbekannter einem 30-Jährigen eine Platzwunde unter dem Auge verpasst. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Samstag gegen 23.10 Uhr schlug ein bisher unbekannter Täter einem 30-jährigen Waldkraiburger ins Gesicht, so dass dieser eine Platzwunde unter dem linken Auge erlitt. Der Mann wurde mit einem BRK-Fahrzeug in eine Krankenhaus zum Nähen der Wunde verbracht. Zeugen, die den Vorfall vor dem Café Brosch beobachtet haben werden gebeten sich mit ihren sachdienlichen Angaben an die Polizei Waldkraiburg zu wenden.

Pressebericht Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser