Schüsse mit Luftgewehr auf eine Hauskatze

Unbekannter schießt auf Hauskatze

Haag - Ein unbekannter Täter hat am Samstag mit einem Luftgewehr auf eine getigerte Katze geschossen und sie verletzt. Eine Kugel steckt noch fest. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Mit einem Luftgewehr hat am vergangenen Samstagnachmittag ein noch unbekannter Täter in der Zeno-Kern-Straße eine getigerte Hauskatze angeschossen.

Die Katze wurde dabei am Hals und an einem Vorderfuß getroffen. Die Kugel im Halsbereich konnte zwar entfernt werden, die im Vorderfuß aber noch nicht, da sonst der Fuß vermutlich steif bleiben würde.

Wer in diesem Zusammenhang Hinweise zur Täterermittlung geben kann, wird um Meldung bei der Haager Polizeidienststelle ersucht.

Pressemitteilung Polizeistation Haag in Oberbayern

Rubriklistenbild: © Picture Alliance

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser