Unbekannter entsorgt Ruß an der Isen

Schwindegg - Ein bislang unbekannter Täter hat vermutlich nach einer Ölofenreinigung den verölten Ruß am Ufer der Isen entsorgt. Die Polizei sucht jetzt den Täter.

Eine bislang unbekannte Person hat bereits am 9. Juli vermutlich nach einer Ölofenreinigung den verölten Ruß unmittelbar am Ufer der Isen bei Wörth entsorgt. Durch ein kleines Rinnsal gelangte eine geringe Menge Öl in das Gewässer. Die Feuerwehren Walkerseich und Schwindegg legten eine Ölsperre an. Verantwortliche vom Wasserwirtschaftsamt und vom Landratsamt waren vor Ort. Die Feuerwehr hat das verschmutzte Erdreich abgetragen.

Unter der Telefonnummer 08631 / 36730 bittet die Polizei Mühldorf um sachdienliche Hinweise.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser