Unbekannter fährt Hydrant um

Kirchweidach - Am 21. November, in der Zeit von 19 Uhr bis 20 Uhr, wurde in Kirchweidach, Ortsteil Haid, ein Überflurhydrant umgefahren.

Der Verursacher verließ die Unfallstelle ohne sich um den Schaden zu kümmern, bzw. diesen zu melden.

Der Schaden an dem Hydranten beträgt etwa 200 Euro.

Zeugen dieses Unfalles mögen sich bitte mit der Polizeiinspektion Burghausen in Verbindung setzen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen 

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser