Im Zeitraum vom 10. Juli bis 4. September

Unfallflucht am Pilgerweg in Neuötting - Polizei sucht Zeugen

Neuötting - In der Zeit vom 10. Juli bis 4. September wurde am Pilgerweg in der Nähe der Einmündung Mordfeld ein Bauzaun umgefahren.

Der unbekannte Unfallverursacher entfernte sich danach, ohne seine Personalien dem Besitzer mitzuteilen, bzw. sich bei der Polizei zu melden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro.


Die Polizei Altötting bittet um Hinweise zu einem möglichen Unfallverursacher unter der Telefonnummer 08671/96440.

Pressemeldung im Wortlaut der Polizeiinspektion Altötting

Kommentare