Unbekannte zerkratzen Omnibus

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Am Freitag zerkratzten bisher Unbekannte einen am Busbahnhof abgestellten Omnibus. Die Polizei bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung.

Bereits im Zeitraum von Freitag, 23.07.2010, gegen 14.30 Uhr, bis Montag, 26.07.2010, gegen 6.45 Uhr, wurde ein Omnibus eines Unternehmens aus Mühldorf, der am Busbahnhof (Bahnhofsplatz) übers Wochenende dort abgestellt war, durch bisher Unbekannte beschädigt.

Es wurden die Scheibenwischer abgebrochen und die gesamte linke Fahrzeugseite zerkratzt. Das Busunternehmen setzt eine Belohnung von 1000 Euro für die Aufklärung aus. Bitte um Hinweise an die Polizeiinspektion Altötting.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser