Überschlag im Acker

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Halsbach - Schwere Verletzungen hat sich in der Nacht auf Samstag ein 32-jähriger Feichtener zugezogen. Zwischen Kirchweidach und Burgkirchen kam er mit seinem Audi von der Straße ab und überschlug sich.

Laut Polizei fuhr der 32-Jährige gegen 0.40 Uhr von Kirchweidach in Richtung Burgkirchen. Etwa 700 Meter vor der Hermannbräu-Kreuzung kam er nach rechts ins Bankett, übersteuerte und verlor die kontrolle über sein Fahrzeug. Im angrenzenden Acker überschlug sich der Audi.

Mit schweren Verletzungen wurde der Feichtener ins Kreisklinikum Altötting eingeliefert.

Am Audi entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 8000 Euro.

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser