Vom schlechtem Gewissen geplagt

Auto überschlägt sich auf AÖ25 - Verursacherin flüchtet vorerst

Tyrlaching - Eine Frau geriet auf der AÖ25 auf die Gegenfahrbahn, als sich ein entgegenkommendes Auto deshalb überschlug, fuhr die Unfallverursacherin zunächst nach Hause:

Am Donnerstag, den 12. April, befuhr eine 24-jährige Frau aus Tyrlaching gegen 17.30 Uhr die Kreisstraße AÖ25 in Richtung Tyrlaching. Aus unbekanntem Grund kam sie kurz vor Tyrlaching mit ihrem Ford C-Max auf die Gegenfahrbahn

Ein ihr entgegenkommender 32-Jähriger aus Tacherting musste mit seinem VW Golf ausweichen, überschlug sich einmal und kam im angrenzenden Feld zum Stillstand

Die Unfallverursacherin fuhr vorerst nach Hause, kam aber anschließend wieder an die Unfallstelle zurück. Der VW-Fahrer erlitt leichte Verletzungen, am Auto entstand Totalschaden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © (Symbolbild) dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser