Unfall mit einer Verletzten in Tüßling

Autofahrerin will Radlerin überholen und übersieht Gegenverkehr

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Tüßling - Auf der Altöttinger Straße in Tüßling wollte am Freitagmorgen gegen 7.20 Uhr eine junge Frau mit ihrem weißen Cabrio eine 43-jährige Radfahrerin überholen, übersah aber einen entgegenkommenden grauen Pickup und musste nach rechts ausweichen.

Die Radfahrerin war dadurch zu einem abrupten Bremsmanöver gezwungen und stürzte. Zwar wendete die Autofahrerin, wies aber eine Beteiligung am Verkehrsunfall von sich und setzte ihre Fahrt in Richtung Altötting fort. Zum Überholmanöver kam es auf der Altöttinger Straße auf Höhe der Einmündung des Kreuzwegs.

Die Fahrradfahrerin zog sich Prellungen und Schürfwunden zu, an ihrem Pedelec entstand ein Schaden in Höhe von etwa 200 Euro.

Die Fahrerin des weißen Cabrio mit schwarzem Verdeck war etwa 20 Jahre alt mit braunen Haaren. Wer hat den Verkehrsunfall mitbekommen, wer kann Hinweise zum unbekannten Cabrio geben?

Aufgenommen wurde der Verkehrsunfall bei der Polizeiinspektion Mühldorf. Mitteilungen hierzu erbittet aber die zuständige und sachbearbeitende Polizeiinspektion Altötting unter Tel. 08671/96440.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser