Trunkenheitsfahrt verhindert

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Neumarkt-St. Veit - Beamte der Polizei Mühldorf verhinderten am Donnerstag gegen 19 Uhr, dass ein 25-jähriger Mann aus dem Gemeindebereich Schönberg alkoholisiert mit einem Pkw wegfuhr.

Der Mann war gerade im Begriff von einem Parkplatz mit einem BMW wegzufahren, als er von der Streife kontrolliert wurde. Ein freiwillig durchgeführter Alko-Test ergab einen Alkoholwert von über 1,5 Promille, weshalb der Mann sein Fahrzeug stehen ließ und den Beamten seinen Fahrzeugschlüssel übergab. In einem Schreiben wird er über die Gefahren und Folgen von Alkohol am Steuer informiert werden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser