Unfall in Töging

Töginger (25) passt beim Abbiegen nicht auf - zwei Verletzte

Töging - Am Freitagabend, 25. Oktober, gegen 21.15 Uhr fuhr ein ein 25-jähriger Töginger mit seinem Auto den Harter Weg entlang und wollte nach links in Richtung Erharting abbiegen - mit Folgen:

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Dabei übersah er eine von links kommende Erhartingerin und nahm ihr die Vorfahrt. Die 33-jährige Fahrzeugführerin erfasste mit ihrer Front den abbiegenden Pkw an dessen linker Seite. 

Beide Fahrer wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und kamen ins Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Feuerwehr Töging wurde zur Verkehrslenkung und Räumung der Unfallstelle eingesetzt.

Pressemeldung Polizei Altötting

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare