Einfach weiter gefahren

Nach Spiegelstreifer unerlaubt vom Unfallort entfernt

Töging - Zu einer Unfallflucht kam es am Dienstag, 30. April, vor einem Kindergarten im Harter Weg. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Pressemeldung im Wortlaut:

Am Dienstag, gegen 07.30 Uhr, parkte eine 31-jährige Frau aus Töging ihren Pkw am Kindergarten im Harter Weg in Töging. Als die Pkw-Fahrerin kurz ihr Kind in den Kindergarten brachte, wurde der Pkw durch einen anderen vorbeifahrenden Pkwtouchiert und leicht am Aussenspiegel der Fahrerseite beschädigt. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 300 Euro.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance/Jens Wolf/ZB/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT