Pressemeldung Verkehrspolizei Traunstein

Unfall auf A94 - Vier Autos beteiligt

Töging am Inn - Gleich vier Autos waren bei einem Unfall auf der A94 in Richtung München beteiligt. An diesen entstand ein Gesamtschaden von circa 41.000 Euro.

Am Mittwoch, den 26. Dezember, fuhr ein 25-jähriger österreichischer Autofahrer um 18.45 Uhr mit seinem VW Passat auf der rechten Fahrspur der A94 von Marktl in Richtung München

Bei Töging wechselte er auf die linke Fahrspur, um einen vorausfahrenden Renault Twingo zu überholen.

Der Passat-Fahrer achtete beim Spurwechsel nicht auf einen Golf-Fahrer aus München, welcher auf der Überholspur unterwegs war. Trotz Vollbremsung konnte der Golf-Fahrer einen Zusammenstoß mit dem Passat nicht mehr verhindern. 

Durch die Fahrzeugberührung kam der Golf ins Schleudern und daraufhin leicht schräg auf dem rechten Fahrstreifen zum Stehen. Auch der Passat kam durch den Anstoß ins Schleudern und prallte in die Mittelleitplanke und stieß im Anschluss noch gegen den Renault Twingo

Weiteres Auto involviert

Ein nachfolgender 32-jähriger Audi-Fahrer aus Erding konnte dem quer auf der Fahrbahn stehenden Golf nicht mehr ausweichen und fuhr gegen dessen Heck. Die 28-jährige Ehefrau des Erdingers, welche Beifahrerin im Audi war, wurde dabei leicht verletzt. Sie wurde ins Kreiskrankenhaus nach Altötting eingeliefert.

An den vier beteiligten Fahrzeuge entstand ein Gesamtschaden von circa 41.000 Euro. Der Passat und der Golf sowie der Audi waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. An der Mittelleitplanke entstand ein Schaden von circa 2.000 Euro.

Die Freiwillige Feuerwehr aus Winhöring und die Straßenmeisterei aus Neuötting waren zur Absicherung der Unfallstelle und Reinigung der Fahrbahn sowie zur Verkehrsregelung im Einsatz. Der rechte Fahrstreifen der A94 war in Richtung München für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt.

Pressemeldung der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT