+++ Eilmeldung +++

„America‘s dad“

US-Entertainer Bill Cosby verurteilt - Anwälte wollen in Berufung gehen

US-Entertainer Bill Cosby verurteilt - Anwälte wollen in Berufung gehen

Sicherheit auf Schulwegen

Geschwindigkeitsmessungen an der Grundschule

Töging am Inn - Im Rahmen der Schwerpunktkontrollen rund um die Sicherheit auf Schulwegen führten Beamte des Einsatzzuges Traunstein eine Geschwindigkeitsmessung in der Erhartinger- Straße in Töging durch.

Im Bereich der dortigen Grundschule ist die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf 30 km/h reduziert. Dies dient der Sicherheit der Kinder, die dort die Schule besuchen und regelmäßig die Erhartinger- Straße überqueren. Leider mussten innerhalb einer Stunde fünf Verkehrsteilnehmer gebührenpflichtig verwarnt werden. Der „Spitzenreiter“ wurde mit 53 km/h gemessen. Der Fahrer wurde mit einem Verwarnungsgeld belegt.

Pressemitteilung des Polizeipräsidium Oberbayern Süd Operative Ergänzungsdienste Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser