Mit Haftbefehl gesucht - mit Drogen erwischt

Töging - Kurz vor seiner Wohnung wurde ein Mann aufgegriffen, der eine geringe Menge Drogen in der Tasche hatte. Er wanderte sofort ins Gefängnis:

Am 12.04.2012, gegen 19.00 Uhr, kontrollierte eine Streife der Zivilen Einsatzgruppe Traunstein in Töging einen 34-jährigen Mann, kurz vor seiner Wohnung. Dabei konnten die Beamten eine geringe Menge Marihuana in seiner Hosentasche auffinden. Zudem stellte sich heraus, dass er von der Polizei, aufgrund eines Haftbefehls, gesucht wurde. Neben einem mehrmonatigem Gefängnisaufenthalt, erwartet ihn nun auch eine Anzeige wegen dem Verstoß nach dem Betäubungsmittelgesetz.

Pressemeldung OED Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser