Unfall in Töging

Zwei Autos beim Zurücksetzen mit Anhängergespann beschädigt

Blaulicht der Polizeistreifenwagen (Symbolbild)
+
Blaulicht der Polizeistreifenwagen (Symbolbild)

Töging - Bei einem Unfall wurden am Freitag drei Autos beschädigt.

Pressemeldung im Wortlaut


Insgesamt drei Fahrzeuge wurden bei einem Verkehrsunfall am Freitagvormittag gegen 9.40 Uhr in der Alzstraße in Töging beschädigt. Ein 56-jähriger Töginger befuhr hierbei die Alzstraße in Richtung Amperstraße mit einem Fahrzeuggespann bestehend aus einem Kastenwagen und einem Anhänger.

Beim Zurücksetzen mit dem Gespann verkeilte sich der Anhänger, sodass neben dem eigenen Fahrzeug auch noch zwei am Straßenrand geparkte Fahrzeuge beschädigt wurden.


Der Gesamtschaden an allen Fahrzeugen beläuft sich auf etwa 6500 Euro.

Pressemeldung Polizei Altötting

Kommentare