Unfallflüchtiger landet mit Auto im Garten

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Thann - Irres Glück hatte der Fahrer (20) dieses in Thann verunglückten Autos. Er überstand einen Überschlag unverletzt. Die Sache hat jedoch mehr als nur ein Nachspiel.

Am 16.04.11 ging auf hiesiger PI ein Notruf ein, bei dem mehrere aufmerksame Zeugen mitteilten, wie gegen 3.45 Uhr in Waldkraiburg ein schwarzer Geländewagen in der Graslitzer Straße einen geparkten Pkw anfuhr und stark beschädigte. Der Fahrer des Geländewagens flüchtete vom Unfallort.

Im Zuge der Fahndung konnte die Adresse des Fahrzeughalters des Geländewagens ermittelt werden. Eine dortige Nachschau verlief zwar negativ, aber bei der Rückfahrt konnte der Geländewagen auf der rechten Seite liegend in einem Garten in Thann gefunden werden.

Der Fahrer, ein 20-jähriger Aschauer, war noch vor Ort. Er war stark alkoholisiert. Deswegen wurde Blutentnahme zur Feststellung des Alkoholgehaltes durchgeführt. Der Führerschein des 20-Jährigen wurde sichergestellt. Es droht ihm jetzt eine nicht unerhebliche Geldstrafe sowie ein längerer Fahrerlaubnisentzug.

Pressebericht der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser