Pietätloser Vorfall in Taufkirchen

Wer hat "Jesus" vom Straßenrand gestohlen?

Taufkirchen - Manchen Leuten ist wirklich gar nichts heilig! Ausgerechnet an einer Jesus-Figur haben sich unbekannte Diebe in Taufkirchen vergriffen.

Die Figur war an einem Kreuz angebracht, das am Straßenrand zwischen Taufkirchen und der Abzweigung zur Ortschaft Dunzmaier aufgestellt ist. Der rein materielle Schaden beläuft sich auf ungefähr 250 Euro. Der ideelle Schaden lässt sich natürlich nicht beziffern. 

Wer sachdienliche Hinweise zu dem Diebstahl geben kann, wende sich bitte an die Polizei in Waldkraiburg

Pressemitteilung Polizei Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser