Barkeeper ins Gesicht geschlagen

Gars - Barkeeper gegen Volksfestgast - so lautete das "Duell" auf dem Volksfest in Gars. Als der Gast aufgefordert wurde, zu gehen, teilte dieser fleißig aus:

Am Donnerstag, 29.05.2014, gegen 23.45 Uhr, wurde ein 21-jähriger Volksfestgast aus Haag von einem Barkeeper aufgefordert wegen Schließung der Bar den Außenbereich zu verlassen. Daraufhin kam es zu einem Handgemenge zwischen den beiden, wobei der Haager dem 43-jährigen Barkeeper aus Töging ins Gesicht schlug, so dass dieser im Gesicht verletzt wurde und seine Brille zu Bruch ging. Der Schaden beträgt 150 Euro.

Pressemeldung Polizei Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser