Vermisster wieder aufgetaucht

Altötting - Nach einer mehrstündigen Suchaktion gelang es der Polizei, einen seit Samstag aus einem Pflegeheim vermissten Mann wieder zu finden.

Am Samstag, 01. Oktober, wurde ab 18.45 Uhr vor allem im nördlichen Stadtbereich in einer groß angelegten Aktion nach einem älteren vermutlich hilflosen Mann gesucht, der ein Pflegeheim verlassen hatte und nicht mehr zurückgekehrt war. Die Suchmaßnahmen erstreckten sich bis die Nacht. Nach kurzer Unterbrechung wurde am Morgen des 02.10.2011 weitergesucht. gegen 11.45 Uhr wurde die Person schließlich von Kräften der FFW Altötting auf dem Gelände der BMX-Bahn an der Konventstraße gefunden.

Die Person war zwar geschwächt, ansonsten aber ansprechbar und nicht verletzt. Sie wurde vorsorglich ins Kreisklinikum nach Altötting verbracht. Bei der Suchaktion waren neben den Polizeikräften plus Polizeihubschrauber, die Rettungshundestaffel des BRK Mühldorf, Malteser, Inntal sowie die FFW Altötting im Einsatz.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser