Von der Straße gegen einen Baum

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burghausen/Marktl - Eine 75-Jährige aus Amsterdam kam am Sonntag mit ihrem Auto von der Straße ab und prallte in einem angrenzenden Wald gegen einen Baum. **Erstmeldung mit Fotos und Video**

Am Sonntag gegen 15.30 Uhr fuhr eine 75-jährige Frau aus Amsterdam mit ihrem Pkw auf der B 20 von Marktl kommend in Richtung Burghausen.

Etwa auf Höhe von km 76,7 kam die Holländerin aufgrund Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie fuhr ca. 100 m durch die angrenzende Wiese. Anschließend prallte der Pkw gegen einen Baum. Die Pkw-Fahrerin wurde dabei leicht am Oberkörper bzw. Brustkorb verletzt.

Zur ambulanten Behandlung wurde die Dame in die Kreisklinik nach Burghausen eingeliefert. An ihrem Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 4000 Euro. Zur Bergung des Fahrzeuges und zur Verkehrslenkung war die Freiwillige Feuerwehr aus Marktl mit 18 Mann im Einsatz.

Pressebericht PI Burghausen

Rubriklistenbild: © fib/GS

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser