Starker Alkoholgeruch: Mit 1,6 Promille am Steuer

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burghausen - Betrunken am Steuer saß ein 41-Jähriger Mann aus Unterneukirchen, als ihn die Polizei in Burghausen erwischte.

Trunkenheit im Verkehr: Am Dienstag, 20. April, wurde gegen 23.20 Uhr ein 41-Jähriger aus Unterneukirchen, der mit seinem Seat, von Burgkirchen in Richtung Burghausen unterwegs war, in Burghausen, Burgkirchener Straße, einer Verkehrskontrolle unterzogen, wobei erheblicher Alkoholgeruch festgestellt wurde. Ein freiwilliger Alkotest erbrachte einen Wert von gut 1,6 Promille. Der Fahrzeugführer musste sich im Krankenhaus Burghausen einer Blutentnahme unterziehen. Der Führerschein wurde sichergestellt. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr in Folge Alkohol.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © PA

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser