Vorfall am Inn-Fußweg Stammham am Inn

Beim Vorübergehen blank gezogen: Exhibitionist entblößt sich vor junger Frau

Am Samstag (13. März) kam es zu einer exhibitionistischen Handlung am Inn in Stammham. Eine junge Frau passierte einen wartenden Mann, worauf dieser sich unvermittelt die Hose herunterzog. Die Polizei sucht nach Hinweisen zu dem Mann.

Die Pressemeldung der Polizeiinspektion Burghausen im Wortlaut:

Stammham am Inn - Wie der Burghauser Polizei erst jetzt mitgeteilt wurde, kam es am Samstag (13. März) gegen 12.30 Uhr am Fußweg des Inns zum Zusammentreffen einer jungen Frau aus Stammham mit einem Exhibitionisten.

Die Stammhamerin ging am Damm Spazieren. Hierbei passierte sie einen dort wartenden Mann. Als sie an ihm vorüberging, zog dieser unvermittelt seine Hose nach unten und zog blank. Die Geschädigte ging auf den Vorfall hin schnellen Schrittes weiter und sah den Mann anschließend nicht mehr.

Der Unbekannte war etwa 170 Zentimeter groß, hatte schwarze Haare und trug einen Vollbart, scheinbares Alter circa 30 Jahre. Hinweise auf den Mann bitte an die Polizeiinspektion Burghausen unter der Telefonnummer 08677/96960.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © Picture alliance/dpa

Kommentare