Sex-Täter noch nicht gefasst

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Wie berichtet hat am Sonntagfrüh in der Raitenharter Straße in Altötting ein bislang unbekannter Mann eine 20-jährige Frau aus Altötting in sexueller Absicht überfallen.

Als ein Zeuge hinzukam ließ der Täter von seinem Opfer ab und flüchtete. Die Geschädigte hatte sich gegen den Täter zur Wehr gesetzt und ihn in die rechte oder linke Hand gebissen. Der Täter muss eine blutende Fleischwunde davon getragen haben, die sichtbar oder verbunden ist. Möglicherweise hat er auch medizinische Versorgung in Anspruch genommen. Die Kripo Mühldorf führt die Ermittlungen zu den Überfall und bittet die Bevölkerung um Mitfahndung zur Ergreifung des Täters.

Täterbeschreibung:

Circa 20 bis 30 Jahre alt, etwa 175 bis 180 cm groß, bekleidet mit einem grau gestreiften Kapuzenshirt. Hinweise werden erbeten an die Kripo Mühldorf unter der Telefonnummer 08631/36730, oder jede andere Polizeidienststelle.

Lesen Sie auch:

Junge Frau überfallen und mit Tod bedroht

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser