Zeugenaufruf der Polizei Mühldorf

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Schwindegg - Am Nachmittag des 11. Juli, gegen 16.45 Uhr, parkte eine junge Frau aus Obertaufkirchen mit ihrem Pkw auf dem Kundenparkplatz des NETTO-Discounters in der Buchbacher Straße in Schwindegg.

Als sie nach Erledigung ihrer Einkäufe, gegen 17:15 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, musste sie eine frische Beschädigung an der Frontschürze ihres Volvos feststellen. Vom Verursacher fehlte allerdings jede Spur. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf schätzungsweise mindestens 1.000 Euro. Die Polizeiinspektion Mühldorf am Inn hofft auf Zeugen, die vielleicht eine Beobachtung auf dem Parkplatz gemacht haben und bittet in dieser Angelegenheit um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 08631/3673-0.


Pressemitteilung der Polizeiinspektion Mühldorf a. Inn

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare