Auto überschlägt sich und landet in Vorgarten

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Mühldorf - An der Kreuzung Mühlenstraße/Moltkestraße raste eine BMW frontal in die Beifahrerseite einer Fiat-Fahrerin. Der Fiat überschlug sich und blieb im Vorgarten eines Anwesens stehen. **Erstmeldung mit Bildern**

Lesen Sie auch:

Erstmeldung mit Bildern

Eine Fiat-Fahrerin fuhr am Donnerstag, den 07.04.2011, gegen 7.45 Uhr auf der Moltkestraße in westlicher Richtung. Die Kreuzung mit der Mühlenstraße wollte sie geradeaus überqueren. Dabei übersah sie einen vorfahrtsberechtigten BMW, dessen Fahrer die Mühlenstraße in südlicher Richtung befuhr.

Der BMW erfasste frontal die Beifahrerseite des Fiat. Dieser überschlug sich daraufhin und kam im Vorgarten des Anwesens Schillerstraße 9 auf dem Dach zum Liegen. Die Fahrerin erlitt trotz alldem nur leichtere Verletzungen. Sie wurde durch das BRK ins Klinikum Mühldorf verbracht. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von ca. 12.000 Euro.

Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser