Hoher Schaden bei Schönbrunn/Mühldorf

Auf schneebedeckter Fahrbahn: 20-Jähriger schlittert von der Straße

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schönbrunn - Die Unfälle wegen Schnee und Glätte nehmen kein Ende: Ein junger Fahrer kam von der verschneiten Fahrbahn ab beschädigte mehrere Dinge am Straßenrand. Verletzte gibt es glücklicherweise keine:

Am Mittwoch fuhr gegen 17.20 Uhr, ein 20-Jähriger aus dem Landkreis Mühldorf mit seinem VW Golf von Schönbrunn her kommend in Richtung Oberornau. Beim Weiler Schachen kam er aufgrund eines Fahrfehlers bei schneebedeckter Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte dabei einen Telefonmasten, einen Weidezaun und einen Straßenbegrenzungspfosten

Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 3.000 Euro.

Pressemeldung Polizei Dorfen

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser