Pressemeldung Polizei Mühldorf

Zu schnell auf schneeglatter Fahrbahn: Auto überschlägt sich in Graben

Schönberg - Ein Unfall ereignete sich in der Nacht auf Sonntag bei Schönberg. Eine 25-Jährige geriet mit ihrem Auto ins Rutschen und überschlug sich.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam eine 25-jährige Fahrzeuglenkerin aus Neumarkt-Sankt Veit aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf schneeglatter Fahrbahn ins Rutschen. Hierbei geriet sie in den rechts befindlichen Straßengraben, und überschlug sich mit ihrem Fahrzeug.

Die Verursacherin und ihr Beifahrer blieben bei dem Verkehrsunfall unverletzt. Lediglich der Pkw wurde mit etwa 8000 Euro total beschädigt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT