Schmierereien: Kripo ermittelt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Zahlreiche Gebäude sind in der Nacht auf Samstag im Altöttinger Stadtgebiet beschmiert worden. Die Kripo prüft jetzt einen rechtsextremen Hintergrund.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden im Stadtgebiet Altötting zahlreiche Gebäude mit folgenden Texten beschmiert: „Nationaler Sozialismus Jetzt Widerstand“, „Jetzt Freiheit statt BRD“, „NS Revolution“, „BRD = Volkstod“, „§ 86a und 130 Abschaffen Widerstand.Info“, „R. A. C.“.

Für die schwarzen Schriftzüge wurden zum größten Teil offensichtlich Schablonen verwendet. Ob ein rechtsextremer Hintergrund besteht, prüft derzeit die Kripo Traunstein zusammen mit der Polizeiinspektion Altötting. Die Polizeiinspektion Altötting, Telefonnummer 08671 / 9644-0, und die Kripo Traunstein, Telefonnummer 0861 / 9873-441, bitten um sachdienliche Hinweise hinsichtlich der Urheber.

Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser