Sachbeschädigungen an mehreren Autos

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Im Zeitraum von der Nacht von Montag auf Dienstag bis zum Mittwoch wurden in Waldkraiburg mehrere Autos beschädigt oder aufgebrochen und Navigationssysteme entwendet.

Pkw beschädigt In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde in einer Tiefgarage in der Egerländerstraße ein Pkw VW Passat an der hinteren rechten Seite verkratzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro.

Am Mittwoch, zwischen 15 und 20.45 Uhr, gelangte ein bisher unbekannter Täter in die Tiefgarage der Wohnanlage in der Adlergebirgsstraße. Er entwendete aus einem Pkw Daimler Chrysler ein Navi, indem er die Seitenscheibe einschlug. Es entstand ein Schaden von ca. 650 Euro.

Ebenfalls am Montag, gegen 15.45 Uhr, wurde in der Erzgebirgsstraße in einer Tiefgarage die Seitenscheibe eines Pkw Audi eingeschlagen und aus dem Fahrzeug ein Autoradio-CD-Player mit angeschlossenem Bildschirm der Marke Sony entwendet. Das Gerät hat einen Wert von knapp 1000 Euro, der Sachschaden beläuft sich auf ca. 400 Euro.

In diesem Zusammenhang möchte die Polizei darauf hinweisen, dass Navigationsgeräte nicht sichtbar im Auto gelassen werden sollten, auch nicht in Tiefgaragen. Der Zugang in eine Tiefgarage gelingt leicht, die Täter sind dort unbeobachtet und können auch den Tatort ohne Probleme wieder verlassen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser