Rollerfahrer leicht verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf – Ein rüstiger Rentner aus dem Stadtgebiet Mühldorf übersah mit seinem Roller am Samstag gegen 9.50 Uhr auf der Siemensstraße, dass ein vor ihm fahrender Pkw nach links abbog.

Um einen Auffahrunfall zu verhindern, musste er stark bremsen und kam hierbei zu Sturz. Mit einer Schulterverletzung wurde er in die Mühldorfer Klinik verbracht. Der Sachschaden ist gering.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser