Einbruch: Zigarettenlager leergeräumt

Dorfen - Großer Verbrecher-Coup: Unbekannte drangen in eine Tankstelle in Dorfen im Landkreis Erding ein. Sie entwendeten dort Zigaretten im Wert von rund 10.000 Euro:

Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Sonntag, 4. Dezember, 22.30 Uhr auf Montag, 5. Dezember, 4.10 Uhr in eine Tankstellen in der Haager Straße ein und entwendeten Zigaretten im Gesamtwert von ca. 10.000 Euro. Vermutlich durch Aufbrechen der Eingangsschiebetüre gelangten die Täter in den Verkaufsraum der Tankstelle und nahmen anschließend den gesamten Bestand an Zigaretten an sich. Der Beutewert beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

Die Kriminalpolizei Erding hat die Ermittlungen übernommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 08122 / 968-0.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Oberbayern Nord

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser