Rettungshubschrauber bei Heldenstein im Einsatz

Arbeiter (53) bei Unfall auf A94-Baustelle schwer verletzt

Heldenstein - Am Freitag gegen 10.40 Uhr kam es zu einem Arbeitsunfall mit einem verletzten Arbeiter an einer Baustelle der A94.

Bei Demontagearbeiten von Gerüstteilen an der Baustelle der A94 bei Heldenstein verkantete sich der Winkelschleifer des 53-Jährigen. Dieser schnellte anschließend zurück und traf ihn im Gesicht, wodurch er erhebliche Schnittverletzungen erlitt. Er musste mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Traunstein verbracht werden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © jre

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser