Pressemitteilung der Polizei Altötting

Unter Drogeneinfluss Roller geführt

Reischach - Am 6. August, gegen 17 Uhr, wurde ein 29-jähriger Reischacher zur Verkehrskontrolle angehalten.

Aufgefallen war er der Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Altötting, weil er mit einem Roller, welcher erhebliche technische Mängel aufwies, ohne Helm und Kennzeichen auf einem Gehweg mit ca. 50 km/h fuhr. Bei näherer Überprüfung wurde festgestellt, dass der Reischacher auch unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt. Ihn erwartet ein Strafverfahren wegen der vorliegenden Delikte.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT