Geschwindigkeitsmessung in Reichertsheim

Mit 134 km/h über die Landstraße - 13 Fahrern droht eine Anzeige

Reichertsheim - 61 Autofahrer fuhren am Dienstag auf der Landstraße Richtung Mühldorf zu schnell. Gegen einige wurde sogar Anzeige erstattet.

Am 27. Februar zwischen 12.45 Uhr und 18 Uhr fand auf der B12 in Reichertsheim in Richtung Mühldorf eine Geschwindigkeitsmessung statt. In dieser Zeit haben 61 Fahrzeugführer die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h überschritten. 48 davon wurden verwarnt, gegen 13 wird Anzeige erstattet. Der schnellste Fahrer war mit 134 km/h unterwegs.

Pressemeldung des Polizeistation Haag in Oberbayern

Rubriklistenbild: © Picture Alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser