Gartenhütte abgebrannt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Reichertsheim - Am Sonntag löste ein Stromkabel in einer Gartenholzhütte einen Brand aus. Der Sachschaden beträgt rund 1000 Euro.

Am Sonntag, 1. April, gegen 18 Uhr, wurde mitgeteilt, dass eine Gartenholzhütte, welche von einer Gruppe Jugendlicher aus Reichertsheim genutzt wird, brennen würde. Brandursache dürfte ein über das Dach gelegtes Stromkabel gewesen sein.

Der Brand wurde durch anwesende Personen gelöscht. In der Hütte befand sich noch ein Roller, der hierbei völlig zerstört wurde. Der Schaden beträgt circa 1000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser