Am Samstag bei Rechtmehring

Radfahrerin mit Auto kollidiert und verletzt

Rechtmehring - Bei einem Unfall am Samstag ist eine ältere Dame auf ihrem Fahrrad von einem Auto erfasst worden. Dabei hat die 75-Jährige Verletzungen erlitten.

Ein Verkehrsunfall, bei dem eine 75-jährige Radfahrerin aus dem Gemeindebereich von Rechtmehring nicht unerheblich verletzt wurde, ereignete sich am Samstag mittags auf der Kreisstraße MÜ 32 von Haag nach Rechtmehring.

Dort war die Radfahrerin in Richtung Rechtmehring unterwegs und wollte bei Hochhaus nach links zur Draxmühle abbiegen. In diesem Moment wurde sie jedoch von einem sie überholenden Fahrzeug erfasst und kam dadurch zu Sturz.

Sie wurde mit diversen Verletzungen in das Krankenhaus Wasserburg eingeliefert. An ihrem Fahrzeug sowie an Pkw entstanden jeweils nur geringe Sachschäden.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Haag

Rubriklistenbild: © red

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser