Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Unbekannter raubt Frau (74) Handtasche

Waldkraiburg - In den Morgenstunden kam es auf der Siemensstraße zu einem Handtaschenraub. Das Opfer erzählte alles einer Nachbarin, die sofort die Polizei einschaltete:

Am 17. Januar, um 6 Uhr, ging eine 74-jährige Frau aus Waldkraiburg auf der Siemensstraße in Richtung Grüner Weg. Im Bereich des Nordparks entriss ihr ein unbekannter Täter die über die rechte Schulter hängende Tasche. Dadurch kam die Frau zu Sturz. Der Täter flüchtete in unbekannte Richtung.

Die Frau konnte wieder aufstehen und weiter gehen. In der Wohnung legte sie sich wegen der Schmerzen erst mal ins Bett und verständigte gegen 9 Uhr die Nachbarin, der sie dann den ganzen Vorfall erzählte.

Die Nachbarin verständigte sofort die Polizei. Die Dame kam daraufhin in ambulante Behandlung. Nach der Tasche wurde im Umkreis des Tatortes gesucht.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare