Rasender ungarischer Lkw gestoppt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rattenkirchen - Am Donnerstag, den 08. Oktober um 07.30 Uhr, wurde ein ungarischer Lkw-Fahrer auf der B12 angehalten und kontrolliert.

Die „Dienstgruppe Mühldorf“ der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein hatte mehrere Geschwindigkeitsverstöße festgestellt. Statt der vorgeschriebenen 60 km/h konnten Geschwindigkeiten mit über 90 km/h festgestellt werden. Nach Hinterlegen einer Sicherheitsleistung in nicht geringer Höhe für das zu erwartende Ordnungswidrigkeitenverfahren konnte der Fahrer seine Fahrt fortsetzen.

Pressemeldung Dienstgruppe Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser