Randalierer an Diskothek

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Halbstark: Sie flogen aus der Disko, begannen zu randalieren. Die eingetroffene Polizei wurde von den Beiden schließlich mit Mord bedroht - bevor Papa sie dann abholen kam.

Nachdem der Sicherheitsdienst am Sonntag, 6. November, gegen 3 Uhr, zwei aggressive junge Männer unter Alkoholeinfluss aus einer Mühldorfer Diskothek entfernt hatte, machten diese im Freien ihrem Unmut Luft. Sie traten gegen die Türen und warfen Steine sowie Papierkörbe. Danach entfernten sie sich vorerst.

Eine viertel Stunde später waren sie aber wieder da und warfen mit Steinen gegen die Hausfront. Einer der beiden jungen Männer ließ sich nicht einmal durch die Polizeistreife beruhigen. Er beleidigte diese übel und drohte mit dem Umbringen. Sein Vater holte ihn dann bei der Polizeiinspektion Mühldorf  ab.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser