Radlerin stürzt - Autofahrer flüchtet

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Hohenwart - Ein Autofahrer hat durch seine Fahrweise eine Fahrradfahrerin zum Sturz gebracht. Doch anstatt sich um die Rentnerin zu kümmern, flüchtete er.

Am Sonntag, 18. März, gegen 11 Uhr, befuhr eine 69-jährige Burghauserin mit ihrem Fahrrad die Hohenwarter Straße von Mehring/Öd in Richtung Emmerting. Die Radfahrerin befuhr den sogenannten „Hohenwarter Berg“ und wollte nach rechts in Richtung Emmerting abbiegen. Gleichzeitig befuhr ein bisher unbekannter Fahrzeugführer mit einem blauen Pkw die Hauptstraße von Emmerting kommend und bog nach links in Richtung Hohenwart - Mehring/Öd ab, wobei der Abbiegevorgang in zu engem Bogen stattfand.

Die Frau konnte einen Zusammenstoß mit dem Pkw nur durch einen Sturz verhindern, wobei sie sich Prellungen und andere Verletzungen zuzog. Der unbekannte Pkw-Fahrer entfernte sich, ohne sich um die gestürzte Radfahrerin zu kümmern. Hinweise auf den Lenker des blauen Pkw erbittet die Polizeiinspektion Burghausen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser