Zwischen Stetten und Zaiselhalm

Radlader fängt während der Fahrt Feuer - Großeinsatz der Feuerwehren in Tyrlaching

Am Sonntag (25. April) geriet im Gemeindegebiet Tyrlaching ein Radlader in Brand, ein Großeinsatz der umliegenden Feuerwehren war die Folge.

Pressemitteilung im Wortlaut:

Tyrlaching - Am Sonntag, den 25. April, befuhr eine 66-Jährige aus Tittmoning mit ihrem Radlader die Gemeindeverbindungsstraße von Stetten in Richtung Zaiselham, als es im Motorraum des Radladers aus wahrscheinlich technischen Gründen zu brennen begann. Die 66-Jährige sowie ein 70-jährige Zeuge versuchten selbst mit Feuerlöschern den Brandherd zu löschen

Die eingesetzten Freiwilligen Feuerwehren aus Tyrlaching, Kirchweidach, Tittmnoning, Freutsmoos und Asten löschten den brennenden Radlader ab.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare