Ins Gesicht geschlagen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Wegen eines alten Streits flogen die Fetzen zwischen zwei 25-Jährigen in einer Mühldorfer Diskothek.

Am frühen Sonntagmorgen, gegen 4.45 Uhr, gerieten zwei 25-jährige Männer in einer Mühldorfer Discothek in Streit , in dessen Verlauf einer der beiden seinem Kontrahenten mit der Faust ins Gesicht schlug. Der Geschädigte musste mit dem BRK ins Krankenhaus Mühldorf verbracht und dort behandelt werden. Der Grund für die Auseinandersetzung liegt in einem länger zurückliegenden Streit zwischen den Beiden. Der Schläger wird zur Anzeige gebracht.

Pressemitteilung Polizei Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser