Zwei Brüche und ein Wackelzahn

Mühldorf - In der Nacht auf Samstag kam es am Mühldorfer Bahnhof zu einer Auseinandersetzung zwischen jungen Leuten. Der Streit endete mit einer Prügelei.

In der Nacht auf Samstag traf sich ein Gruppe junger Leute in der Nähe des Mühldorfer Bahnhofs. Zwischen zwei jungen Männern entstand ein Streit, wobei einer den anderen massiv schlug. Der Verletzte zog sich den Bruch eines Handgelenks, einen Nasenbeinbruch und verschiedene Hämatome zu. Außerdem wackelte ein Zahn. Er erstattete Anzeige bei der Polizei.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © TimeBreak21

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser